Spezielle Produkte für die Mammaplastik

Die operative Brustvergrößerung entwickelte sich in den letzten Jahren zu einer der populärsten Operationen in der ästhetisch-plastischen Chirurgie. Weltweit steigende Operationszahlen belegen dies. Um bei diesem Eingriff ein optimales Ergebnis zu erzielen ist eine gute instrumentelle Ausstattung unerlässlich.

Brustdissektoren für die schonende Gewebedissektion

Entwicklungspartner Prof. Dr. Dr. Solz

  • Sehr gute atraumatische und exakte Trennung der Gewebsschichten
  • Keine Gefahr benachbarte Gewebsschichten während der Präparation zu penetrieren
  • Gefahr der Nachblutung aus der Implantathöhle ist deutlich geringer. Da die Gewebsstrukturen durch den Dissektor in sanften kreisenden Bewegungen zur Seite gedrückt bzw. gedehnt werden.
  • Kürzere Einheilungsphase und geringere perioperativen Blutungen
  • Bajonettform ermöglicht eine optimale Manipulation bei der Inzision in der Achselhöhle
  • Beschädigung des Inlays ist durch die glatte Oberfläche und die optimierte Form des Dissektors nahezu ausgeschlossen
  • Implantat kann mit Hilfe des Brustdissektors exakt in der Loge ausgebreitet und platziert werden  

Brustretraktor zur übersichtlichen Präparation

Entwicklungspartner Dr. Mario Marx

Zur übersichtlichen Präparation für alle brustchirurgischen Eingriffe, Axillodissektionen und für den Nachweis der sogenannten "Wächter-Lymphknoten".

 

  • Übersichtliche Darstellung des OP-Situs durch konvex gebogenes Retraktorblatt
  • Optimale Anpassung des Retraktorblattes an der lateralen Thoraxwand, in der Achselhöhle bzw. in der Konvexität der Brustdrüse
  • Mobilisiertes, auszulenkendes Gewebe hält über die gesamte Blattfläche durch Biegung und Einkerbung des Blattes
  • Punktuelle Belastung des vulnerablen Fettgewebes deutlich reduziert

Ergänzende Produkte & Services

Bestellen Sie hier Ihren Katalog "Plastische Chirurgie"

Genauere Informationen zu Größen und Modellen der Produkte aus dem Bereich der Mammaplastik und weiteren chirurgischen Disziplinen, finden Sie in Ihrem Plastische Chirurgie Katalog.

Hier geht es zur Katalogbestellung