» medicon » Produkte » CMF » Produkte » Instrumente » Bimax
Youtube

Bimaxilläre Operation "bimax"

Entwicklungspartner Prof. Dr. Pier Francesco Nocini, Dr. Massimo Albanese, Prof. Dario Bertossi, Dr. ssa Nadia Toller

Die bimaxilläre Operation ist einer der häufigsten operativen Eingriffe der orthognathen Chirurgie. Primäres Ziel dieses Eingriffes ist die Wiederherstellung der Okklusion des Ober- und Unterkiefers und die Beschwerdefreiheit des Patienten. Sekundäres Ziel ist das ästhetische Ergebnis.

Dieser Prospekt zeigt Schritt für Schritt eine bimaxilläre Operation mit der Reihenfolge des angewendeten Instrumentariums. Ziel ist es, eine nützliche Arbeitshilfe zur Verbesserung und Vervollständigung des Instrumentariums bei bimaxillären Operationen zur Verfügung zu stellen.

Jeder OP-Schritt der bimaxillären Operationen wird in dem Prospekt erklärt und mit OP-Bildern veranschaulicht. Zusätzlich können dem Prospekt die benötigten Implantate und Instrumente für die einzelnen Arbeitsschritte entnommen werden.